PrintDas Institut

"Wer einen Stein ins Wasser wirft, verändert das Meer...."

institut.jpgMit der Gründung des Instituts für Energiearbeit haben wir einen Stein ins Wasser geworfen und die Wellen ziehen ihre Kreise. Es freut uns, dass wir mit unseren speziellen Angeboten immer mehr Menschen erreichen. Wir sind heute für Sie in Köln tätig und bieten auf Anfrage auch Seminare und Behandlungen in Ihrer Region an. Unser größter Wunsch ist es, unser Wissen und unsere eigenen vielfältigen Erfahrungen an Sie weiterzugeben. Wir lehren, was wir selber praktizieren und erfahren haben.

Wir möchten Sie dort abholen, wo Sie stehen und Sie ein Stück Ihres Weges begleiten. Unser Hauptaugenmerk ist hierbei auf die Arbeit an der Basis gerichtet. So wie es nichts nützt, einen hohen Turm auf morastigem Boden zu bauen, so ist es auch bei den Menschen wichtig, zuerst an der Erdung zu arbeiten, bevor es Sinn macht, sich höheren Sphären zuzuwenden. Sicherlich kennen Sie Menschen, die schon viele interessante Seminare besucht und ganz viele Bücher gelesen haben und letztlich keine wesentlich besseren Ergebnisse in ihren Lebensbereichen erzielten konnten. Die Ursache hierfür dürfte im wesentlichen genau in diesem Umstand zu finden sein. Natürlich ist es viel spannender, sich immer wieder mit neuen Themen und Techniken zu beschäftigen. 

Mit Ihren Überzeugungen entscheiden Sie jeden Tag neu, ob Sie Glück, Gesundheit und Lebensfreude in Ihr Leben bringen. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Bewusstmachung, was Sie mit Ihren Worten und Überzeugungen erreichen, im positen wie im negativen. Ein Wechsel der Perspektive kann sofort zu anderen Ergebnissen führen. Wir unterstützen Sie gerne, wenn Sie die Verantwortung für Ihre Ergebnisse übernehmen möchten. Mit mehr Bewusstheit lernen Sie Ihre Masken zu entlarven und erkennen jeden Tag  etwas mehr,  wer Sie eigentlich sind.

Es ist uns ein großes Anliegen, die Zusammenarbeit zwischen der klassischen Schulmedizin und alternativen Heilmethoden zu fördern. Wir sind glücklich, dass unsere Seminare zunehmend auch von Angehörigen des klassischen Gesundheitswesens besucht werden und wir freuen uns zu hören, dass sie die Heilarbeit teilweise bereits in Ihre Arbeit integrieren. Gelingt es uns, die unterschiedlichen Standpunkte und Behandlungsformen zusammenzubringen, können wir viel für das Wohl der Menschen tun und so unsere Gesundheitsversorgung revolutionieren. Wir freuen uns über Kooperationen mit Schulmedizinern und anderen am Heilungsprozess Beteiligten, die vom gleichen Wunsch beseelt sind.

Unsere Arbeit wird geleitet von der Herzensenergie, der bedingungslosen allumfassenden Liebe. Dass wir diese Arbeit tun dürfen betrachten wir als ein großes Geschenk.

Wir sind dankbar, dass wir an vielen berührenden und tiefgreifenden persönlichen Prozessen teilhaben durften und für das uns entgegengebrachte Vertrauen!

Herzlichst
Ihre Petra Kokoscha und Ihr Peter Schützler

dsc_0036.jpg

Schönes im Shop!

Über 1000 Artikel im Shop oder bei uns in Köln (Termin)!!!

blume_des_lebens_anhaenger_edelstahl_35mm_1.jpg

Seminare

Systemische Aufstellungen / Familienaufstellungen (Tag)

27.01.2018
(INFEA, Institut für Energiearbeit, Köln)mehr Infos >


Seminare

Systemische Aufstellungen / Familienaufstellungen (Tag)

17.03.2018
(INFEA, Institut für Energiearbeit, Köln)mehr Infos >


www.rubincms.de powered by rubinCMS